Sabine Grötsch hat die stellvertretende Werkstattleitung übernommen

Sabine Grötsch, stellvertretende Werkstattleitung

2011 fing Sabine Grötsch in den Regnitz-Werkstätten an und seit 2012 leitet sie den Begleitenden Dienst. Nun hat die 52-jährige eine weitere Aufgabe übernommen und ist stellvertretende Leiterin der Werkstatt. „Die Arbeit macht mir viel Spaß und ich freue mich, jetzt noch mehr für die Werkstatt verantwortlich zu sein.“