Mit großem Engagement bei der Round Table-Päckchenaktion mitgemacht

Moritz Westhaus (hinten links) und Jens Kirchner von Round Table Erlangen mit (von links) Alex, Sandro und Steven aus der Georg-Zahn-Schule.

Round Table Deutschland hat zu Weihnachten eine Päckchenaktion für Kinder in Rumänien, Moldawien und in der Ukraine organisiert. Auch die Georg-Zahn-Schule hat mitgemacht. Moritz Westhaus und Jens Kirchner von der Erlanger Round Table-Gruppe haben 65 Päckchen entgegen genommen, die die Eltern mit ihren Kindern bestückt haben. Und nicht nur das: Um etwas zu den Transportkosten beizusteuern, hat die Schülermitverantwortung entschieden, 50 Euro aus ihrer SMV-Kasse zu spenden. „Das fanden wir sehr bemerkenswert und unsere Schüler waren begeistert von der Aktion“, so die beiden Lehrerinnen Anna Kießling und Milena Dmoch.