Krapfen für einen guten Zweck

Mitarbeitende der Lebensmittelkonfektionierung der Regnitz-Werkstätten haben insgesamt 700 Krapfen entgegen genommen.

„Zeigen Sie Herz mit unseren Krapfen“ – unter diesem Motto hat der Lions Club diese Hilfsaktion ins Leben gerufen. In diesem Jahr war es der 8. Erlanger Krapfenschmaus zum Sankt Martins-Tag und Faschingsanfang. Die Lebenshilfe mit ihren Einrichtungen wurde auch wieder von der Max und Justine Elsner-Stiftung mit 700 Krapfen beschenkt. Die Bäckerei „Der Beck“ hat zu einem Sonderpreis gebacken und für jeden Krapfen gehen 50 Cent an ein soziales Projekt für bedürftige und benachteiligte Kinder.