Großzügige Spende der Sparkasse Erlangen

SpendenübergabeSparkasseMit einem Scheck in Höhe von 3500 Euro besuchte Walter Paulus- Rohmer, Vorstand der Sparkasse Erlangen (Mitte), die Lebenshilfe. Über die großzügige Spende für „Stifte stiften“ freuten sich Stefan Müller, Lebenshilfe-Geschäftsführer (links) und Thomas Hofmann, Vorsitzender der Lebenshilfe.
Mit dem Projekt „Stifte stiften“ werden vier zusätzliche Ausbildungsplätze in den Wohnstätten der Lebenshilfe Erlangen finanziert. Auf diese Weise verbessert sich die Betreuungssituation und gleichzeitig wird ein zweites gesellschaftliches Anliegen erfüllt: Junge Menschen bekommen eine berufliche Perspektive.